Notfallkörbchen zur Hochzeit

Hallöchen meine Lieben,
ihr kennt sie bestimmt auch. Notfallkörbchen, oder auch Toilettenkörbchen genannt, sind aktuell auf fast allen Hochzeiten zu finden. Der Inhalt dieser hübsch durchdachten Körbchen soll den Gästen nicht nur den Aufenthalt am Hochzeitstag angenehmer machen, sondern auch dem ein oder anderen Gast zum Schmunzeln bringen. Auch ich wollte, dass sich unsere Gäste auf unserer Hochzeit rundum versorgt fühlen.
Nachdem ich mir eine kleine Einkaufsliste erstellt hatte war der Einkauf auch schon an einem Nachmittag in der Drogerie und der Apotheke erledigt. Im Keller habe ich dann noch zwei alte Körbchen gefunden, in welchen die gekauften Kleinigkeiten super Platz hatten. 




Den süßen Spruch für des Körbchen habe ich bei Liebe-zur-Hochzeit.de gefunden und in einem Ikea-Bilderrahmen namens „Fiskbo“ (jedoch ohne das Glas des Rahmens) eingespannt.  

Damit auch ihr euch eine umfassende Einkaufsliste erstellen könnt, habe ich euch hier meine verwendeten Produkte aufgelistet:


Notfallkörbchen für die Damen:
  • Taschentücher
  • Wattepads
  • Wattestäbchen
  • Kosmetik: Lippenstift/Lipgloss, Puder, Rouge, Wimperntusche, Abdeckstift, Puderpinsel
  • Zahnseide
  • Ricola Bonbons
  • Nagelpfeile
  • Feuchttücher/feuchte Abschminktücher/feuchte Toilettentücher
  • Blasenpflaster
  • Express Fleckenstift
  • Feinstrumpfhose (verschiedene Größen)
  • Nadel und Faden, Sicherheitsnadeln
  • Lippenpflegestift
  • Handcreme
  • Schokolade
  • Dextro Energie
  • Ob`s
  • Deo
  • Haarspray
  • Haarbürste/-kamm
  • Haargummis/Haarspangen/Haarnadeln 
  • Fusselrolle
  • Mundwasser
  • Zahnpflegekaugummi
  • Flip-Flops (Tanzschuhe für High-Heels geplagte Füße)
  • Notfallmedizintüte mit Pflaster, Aspirin, Maaloxan, Iberogast (ich persönlich finde es wichtig, den Beipackzettel der Medizin mit ins Tütchen zu packen)


Den Anhänger für die Tanzschuhe habe ich euch hier als PDF Download:



Notfallkörbchen für die Herren:
  • Jägermeister (dieser kam übrigens bei unseren Gästen am besten an!)
  • Plastik-Schnapsgläser
  • Nagelpfeile
  • Pocket Coffee
  • Tempotaschentücher
  • Lippenpflegestift
  • Haarwachs
  • Deospray
  • Haarspray
  • Mundwasser
  • Handcreme
  • Zahnpflegekaugummi
  • Dextro-Energie
  • Ricola Bonbons
  • Tic Tac
  • Zahnseide
  • Feute Toilettentücher 
  • Kamm
  • Schuhglanzschwamm
  • Feuerzeug
  • Zigaretten
  • Express Fleckenstift
  • Feuerzeug
  • Fußdeo-Spray
  • Notfallmedizintüte mit Pflaster, Aspirin, Maaloxan, Iberogast (ich persönlich finde es wichtig, den Beipackzettel der Medizin mit ins Tütchen zu packen)

Was meint Ihr? Würdet ihr euch über solch ein Körbchen auf der Toilette freuen? Oder findet ihr diese Idee einfach schon abgedroschen und ausgelutscht? 


Ich wünsch euch noch einen kreativen Tag,
eure Steffi  

Kommentare:

  1. Ich war noch auf keiner Hochzeit auf der es so einen Korb gab, daher finde ich die Idee alles andere als ausgelutscht.
    Wenn es sich ausgeht möchte ich so einen Korb auch für unsere Hochzeit machen bzw. ein wenig kleiner für jedes Hotelzimmer - schauen wir was sich wirklich ausgeht.
    glg
    Sonja

    AntwortenLöschen
  2. Meine Güte, was für eine Idee!
    Wahnsinnsschön - ich bin begeistert! So klasse!
    DAS muss ich mir merken! :-)

    Vielen Dank fürs Teilen!
    LG, katrin

    AntwortenLöschen
  3. Also ehrlich gesagt bin ich froh dein Blog gefunden zu haben ich werde dort einige Sachen für meine Freundin umsetzen super Idee super Anleitung vielen vielen Dank.

    AntwortenLöschen
  4. Hey :) ich finde die Idee auch super! Was hast du denn für eine Schriftart verwendet? Ich habe schon alles mögliche ausprobiert und Online finde ich sie auch nicht :( Dankeschön! :)

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Das war glaube ich die Schriftart Hipstersh
      hier der Link:
      http://www.dafont.com/de/hipsterish.font
      Gruß Steffi

      Löschen
  5. Hallo, die Schriftart würde ich auch gerne wissen :-) LG Lari

    AntwortenLöschen
  6. Danke für die tollen Ideen! Auf einer Hochzeit müssen natürlich auch die Toiletten schön und gemütlich sein.
    LG Sophie

    AntwortenLöschen

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...