Kindergarderobe - Ikea Hack Mosslanda/Kungsfors

Hallöchen ihr Lieben,

eine Wand in unserem Märchenwald-Kinderzimmer ist noch frei. Eigentlich ist es die einzige Wand ohne Dachschräge. Diese Wand wollte ich relativ schlicht, ohne irgendwelche Schränke, gestalten. Zu Beginn war ich auf der Suche nach einem passenden Wandtattoo. Leider wurde ich hier nicht fündig. Schlussendlich habe ich mich dann für eine schmale Kindergarderobe entschieden.






Material:


Für die Bilderrahmen habe ich bis jetzt noch keine passenden Bilder gefunden. Mal sehen was sich da noch so ergibt. Vielleicht male ich hierfür welche selbst... Oder habt ihr mir hierfür irgendwelche Vorschläge?

Liebe Grüße aus dem Kinderzimmer,
eure Steffi

Verlosung: Kreativ-Yoga mit Aquarellstiften

Juhu ihr Lieben,

ich probiere mich sehr gerne in neuen Kreativtechniken aus. Letztens habe ich mich im Colorieren mit Aquarellstiften versucht. Hierfür ist das Buch "Künstlerisches für Aquarellstifte" von Marielle Enders (Christophorus Verlag) perfekt geeignet. Auf den ersten Seiten des Buches werden die verschiedenen Techniken erklärt. Anschließend folgen einige Motive auf Aquarellpapier, welche man mit Aquarellstiften ausmalen kann. Kann ja nicht so schwer sein! Oder doch?



Aquarellstifte hatte ich schon ewig in meinem Kreativschrank, genauso wie einen Wassertankpinsel. Somit habe ich mich an einem ruhigen Abend vor mein neues Buch gesetzt und einfach mal ohne darüber nachzudenken losgemalt. Kreativ-Yoga nenne ich das. Kopf aus - Kreativität an. Nach einer entspannten halben Stunde war es dann fertig, mein erstes "Meisterwerk". 

Und was soll ich sagen? FURCHTBAR... Mein Bild sah einfach furchtbar aus... Ist eben doch nicht so easy-peasy wie gedacht. 
Nachdem ich mir den Einleitungsteil etwas aufmerksamer durchgelesen habe, dachte ich zu wissen, weshalb.... Ein paar Tage später - zweites Bild gemalt - wieder total entspanntes Kreativ-Yoga genossen und das Ergebnis: Etwas besser aber immer noch weit entfernt von dem was möglich ist...

Ich hab mich wirklich über mein eigenes Werk kaputt gelacht. Da muss ich noch ordentlich üben und mich in die verschiedenen Techniken des Ausmalens hineinfinden. Spaß hat es aber trotzdem gemacht! Und da stellt sich mir die Frage: "Muss das Ergebnis denn immer vorzeigbar sein?" Vielleicht ist genau das der Sinn und Zweck von Kreativ-Yoga? Gehirn aus - Kreativität an - egal wie das Ergenis aussieht.... ?!? Was meint ihr?


Hast auch du Lust diese Kreativitätstechnik auszuprobieren? Dann mach doch bei meiner Verlosung mit:

Ich verlose  
in Kooperation mit dem Christophorus Verlag
ein Exemplar des Buches 

 

Wie kommt euer Los in den Lostopf?
Schreibt mir unter diesem BlogPost einen Kommentar und antwortet auf die Frage: Welches DIY Projekt ist bei dir schonmal so richtig schief gelaufen? 
WICHITG: Hinterlasse bitte in deinem Kommentar auch deine E-Mail Adresse, damit ich dich im Gewinnfall erreichen kann.

Wie lange läuft die Verlosung?
Die Verlosung beginnt heute (Samstag den 01.06.2019) und läuft bis einschließlich Samstag 8.06.2019; 24 Uhr. Der Gewinner erhält von mir per Mail eine Glückwunschmail. 

Was sind die Teilnahmebedingungen?
Am Gewinnspiel teilnehmen kann jeder, der mindestens 18 Jahre alt ist. Gewinne werden nicht in bar ausgezahlt und sind vom Umtausch ausgeschlossen. Gewinne können nicht auf Dritte übertragen werden. Der Rechtsweg ist ausgeschlossen.

Ich wünsch euch noch einen kreativen Tag und bin ganz gespannt auf all eure Antworten,
eure Steffi




Edit: DIE VERLOSUNG IST BEENDET!
Gewonnen hat die liebe Stephi. Herzlichen Glückwunsch!

Spielzelt

Juhu ihr Lieben,

dieser BlogPost hat zwar weniger etwas mit DIY zu tun, dennoch gehört unser hübsches Spielzelt mit zum "Märchenwald Kinderzimmer". Somit wollte ich euch dieses nicht vorenthalten.




Ich liebe unser Spielzelt im Kinderzimmer. Es ist einfach perfekt für Vorlese- und Kuschelstunden mit unserer kleinen Räubertochter. Und sollte es einmal nicht mehr gefallen kann das Stoffzelt auch platzsparend zusammengefaltet in einer Schublade aufbewahrt werden. Ein solches Zelt ist bestimmt im Sommer auch prima für den Garten. Mal sehen, ob wir uns hierfür noch eins zulegen werden...



Ich habe versucht sämtliche Dekoelemente des Spielzelts für euch zu verlinken:
Langsam nimmt unser Märchenwald Form an, oder?

Ich wünsch euch noch einen kreativen Tag,
eure Steffi







Pilzregal - Ikea Hack Billy

Juhu ihr Lieben,

das Ikea Billy Bücherregal stand bereits in diesem Zimmer, bevor klar war, dass dies das zukünftige Kinderzimmer wird. Über die Jahre hinweg das Regal (auch bedingt durch einen Umzug) schon einige Macken abbekommen, dennoch wollte ich es für das Kinderzimmer weiter benutzten.


 

Pilztisch - Ikea Hack Kvistbro

Juhu ihr Lieben,

für das Märchenwald-Kinderzimmer wollte ich noch einen kleinen Beistelltisch. Auch hier bin ich mal wieder bei Ikea fündig geworden. Wie auch ihr mit ein paar Handgriffen den Ikea Kvistbro Aufbewahrungstisch zu einem Pilztisch umwandeln könnt, zeige ich euch in diesem BlogPost.




Dachschrägen Tisch/Regal - Ikea Hack Stuva/Fritids

Juhu ihr Lieben,

das Kinderzimmer unserer Räubertochter ist direkt unter dem Dach mit ungünstigen Dachschrägen. Damit auch der Platz bei der Dachschräge gut genutzt wird, habe ich mich für ein tiefes Regal mit integriertem Tisch entschieden. Ein einfacher Ikea-Hack, welchen ich schon mehrfach auf Pinterest gesehen habe.



Kinderbett Makeover

Juhu ihr Lieben,

nun ist die Ecke mit dem Kinderbett im Kinderzimmer endlich fertig geworden. Heute kann ich euch also mein "Kinderbett Makeover" zeigen:




Kinderbett: Das Kinderbett haben wir gebraucht geschenkt bekommen. Es ist von meinen Schwiegereltern und mein Mann und dessen Schwester haben bereits darin ihre Kindheit verbracht. Damit sich das Bett etwas besser ins Gesamtkonzept unseres Kinderzimmers einfügt, habe ich die braunen Seitenteile mit dieser weißen Vinyl-Klebefolie überzogen. Mit dem Ergebnis bin ich super happy.



Bettschlange: Die Bettschlange habe ich euch bereits auf diesem Blog vorgestellt. Hier gehts zum Bettschlangen BlogPost.

Kinderbett Wandregal: Das Wandregal habe ich euch bereits vor ein paar Wochen gezeigt. Hier gehts zum Kinderregal (Ikea Hack Flisat) BlogPost

Traumfänger: Zu diesem Traumfänger habe ich bereits eine detaillierte Anleitung erstellt. Wer also interesse am Nachbasteln hat kann auf diesem BlogPost vorbei schauen: Stickrahmen-Traumfänger


Bilderrahmen: Als Bilderrahmen habe ich einen Ikea Ribba Bilderrahmen in weiß gekauft und diesen rot angemalt. Welches Bild darin platziert wird weiß ich jedoch noch nicht. Irgendwelche Ideen?

Betthimmel: Den Betthimmel habe ich an der Dachschräge mit zwei Handtuchhaltern befestigt. Ich habe hierfür diese günstigen Handtuchhalter mit 80cm Länge verwendet. Ganz zufrieden bin ich mit diesen jedoch nicht. Würde ich den Betthimmel nochmals bauen, würde ich mich nach schlichteren, dünneren und vor allem weißen Handtuchhaltern umschauen. Damit die glänzenden Handtuchhalter nicht ganz so sehr auffallen, habe ich sie an den Wandbefestigungsstellen mit weißer Acrylfarbe bemalt. Der Stoff des Betthimmels besteht aus schlichter grauer Webware. Diese habe ich einmal ringsherum mit der Overlockmaschine eingesäumt. Ich habe für den Betthimmel, mit 80cm Endbreite, die komplette Stoffbreite von 140 cm verwendet. So schlägt der Betthimmel schöne Falten. Die einzelnen Falten habe ich an den Handtuchhaltern dann von Hand mit ein paar Stichen fixiert. So verrutscht der Betthimmel auch nicht, wenn das Kind einmal daran zieht. Ansonsten habe ich den Betthimmel noch mit diesem künstlichem Efeu aufgewertet.




So, vielleicht konnte ich ja den einen oder anderen mit diesem Makeover inspirieren. Achso übrigens: Insgesamt soll das Kinderzimmer das Motto "Märchenwald" bekommen. Somit erklärt sich vielleicht auch meine Farbauswahl von Rot, Grün, Weiß und Grau :)

Ich wünsch euch noch einen kreativen Tag,
eure Steffi

Kinderregal - Ikea Hack Flisat

Juhu ihr Lieben,

für das Gesamtprojekt "Makeover Kinderbett" wollte ich noch ein schmales Wandregal, in welchem ein paar Kleinigkeiten aufbewahrt werden können. Fündig wurde ich (wie schon so oft) bei Ikea.



Material:

In zwei Wochen zeige ich euch dann das gesamte Projekt zum Thema "Kinderbett Makeover ". Ich muss nurnoch ein bisschen Deko anbringen und Zeit finden die entsprechenden Bilder zu bearbeiten.

Ich wünsche euch noch einen kreativen Tag,
eure Steffi

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...