Kreativmesse Stuttgart 2016

Juhu ihr Lieben,

hach ich hatte ein wirklich wunderschönes Wochenende! Am Samstag hab ich mich nämlich mit ein paar Bloggermädels (und auch Jungs :) ) auf der Kreativmesse in Stuttgart getroffen. Es ist immer sooo schön mit Gleichgesinnten über die gemeinsamen Leidenschaften zu quatschen. 



Die Kreativmesse in Stuttgart ist der perfekte Platz um sich inspirieren zu lassen, neue Techniken auszuprobieren und jede Menge kreative Anregungen mit nach Hause zu nehmen!


Ich habe wieder einige tolle Menschen kennenlernen dürfen und auch einige bekannte Gesichter wiedergesehen. 

Ein paar dieser lieben Menschen, mit denen ich den Tag verbracht habe waren:
Ach, ich hab ein paar tolle Tipps für super Stoffläden von den Mädels gesammelt und Anna hat mich total angefixt bezüglich einer neuen Nähmaschine. Was soll ich sagen, ich brauch ja eigentlich keine neue Maschine... Aber wenn man mal weiß, wie Nähen mit gewissen Extras sein könnte, fängt man an es bei der eigenen Maschine zu vermissen... Liebe Anna, ich hab gleich gestern Abend nach der tollen Pfaff gegoogelt und mich dazu entschlossen noch vor Weihnachten in einem Geschäft in meiner Nähe vorbeizuschaun :) Ich halte euch natürlich auf dem Laufenden :)

Stand von La Blanche : www.lablanche-shop.de

Die Kreativmesse in Stuttgart ist die Messe für alle Selbermacher in Süddeutschland. Sie findet zweimal im Jahr statt. Ob Handarbeit, Bastelbedarf oder Dekomaterial – das Angebot zieht sich quer durch alle Kreativbereiche. Diesen Herbst gab es einen tollen Sonderbereich namens "Cake it! - Tortenzauber". Dort konnte man die süßen Kunststücke aus Zucker und Fondant bestaunen. 

Das vielfältige Workshop-Programm bietet Besuchern die Möglichkeit, einzelne DIY-Bereiche kennenzulernen und im Bühnenprogramm machen aufwändige Modenschauen und originelle Vorführungen Lust selbst kreativ zu werden.


Anna (Zwergstuecke.de) ist auf der Suche nach dem perfekten grünen Stoff
Anna und ich hatten uns entschlossen einen Workshop bei Roma Fromme-Monsees zu belegen, weil wir beide absolute Anfänger im Bereich Schriften sind. Naja, nachdem ich Annas Meisterwerk gesehen habe, bin ich mir nicht mehr so sicher, ob es für Anna wirklich das erste Mal war, denn ihr Werk ist einsame spitze geworden! 





Nachdem wir zuerst mit Bleistift, dann mit Filzstift und zum Schluss mit Feder und Tinte einzelne Wörter in verschiedenen Schreibstilen verfasst hatten, haben wir uns die schönsten Ausschnitte unserer Schrift ausgeschnitten und als Collage zusammen geklebt. Auch wenn meine Schrift wirklich unter aller Sau war fand ich das Ergebnis wirklich beeindruckend. Denn dadurch, dass man am Schluss nur die schönsten Ausschnitte verwendet, kann wirklich jeder eine solche Collage zaubern. Es ist sooo cool, dass wir bei dem Kurs gleich das Material für zu Hause mitbekommen haben. So kann ich nun auch zu Hause in Ruhe meine "Künste" üben :)



Im Anschluss an den Kurs hat mich die liebe Anna noch mit ihrer neuen Nähmaschine angefixt. Anschließend haben wir uns auf die Suche nach dem perfekten Stoff für Annas neue Nähprojekte gemacht. (Ich hab mich beim Stoffkauf etwas zurückgehalten, schließlich warten in meinem Nähzimnnmer genügend Stoffe darauf vernäht zu werden).



Es gab so viele tolle Workshops auf der Messe. Leider ist so ein Tag immer viel zu schnell vorüber um mehrere Workshops zu besuchen. Vielleicht sollte ich nächstes Mal wirklich an zwei Tagen auf die Messe gehen, denn das Betongießen hätte mir sicher auch Spaß gemacht.

Oben: Beton gießen mit Efco Unten: Kork nähen mit Efco
Oben: Zentangle Unten: Decopatch

Zum Ende des Messetags haben Anna und ich noch eine ganz tolle Entdeckung gemacht. Der Stand von Sigrid Artmann hat uns total geflasht! Voll mein Geschmack! Schrift mit modernen Elementen und knalligen Farben. So etwas bekomm ich nie hin, dafür bin ich viiiieeeeelllll zu steif. Doch vielleicht finde ich ja nächstes Jahr etwas Zeit an einem ihrer tollen Workshops teilzunehmen... :) Mit etwas Sekt werde ich bestimmt etwas lockerer beim Klecksen :)


 


Vielen Dank an dieser Stelle an die Messe Stuttgart, welche nicht nur das Bloggertreffen organisiert sondern auch wieder eine mega tolle Goodie-Bag für uns zusammengestellt hat. Es war für mich wie Weihnachten, als ich zu Hause die Taschen ausgepackt habe. Danke an all die lieben Sponsoren, ich freue mich schon auf die Zeit um Weihnachten, in welcher ich eure Produkte ausgiebig in Anspruch nehmen kann.

In der Goodie-Bag waren:
Fast wie Weihnachten: Inhalt unserer Goodie-Bag

So das wars von meinem kleinen Messebericht. Ich hoffe wirklich sehr, dass die Kreativmesse in Stuttgart dieses Bloggertreffen auch wieder nächstes Jahr veranstaltet. Ich werde mich jetzt gemütlich vor den Fernseher setzen und die Wiederholung von Geschickt Eingefädelt auf VOX schaun. Wer von euch schaut es noch? Ich liebe diese Sendung soooo sehr!

Ich wünsch euch noch einen schönen Abend,
eure Steffi

Kommentare:

  1. Meine Liebe,

    es war mir wieder eine Freude :-)). Ich bin ganz gespannt, wann es soweit ist mit deiner neuen Maschine ;)

    Liebste Grüße :-*

    AntwortenLöschen
  2. Hey, ich war auch beim Bloggertreffen dabei und natürlich auf der Messe. Ich war eine von den wenigen Tortenmädels! :-)

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hey Manuela,
      nachdem ich nun die Mail von der Messe mit der Teilnehmerliste bekommen hab, konnte ich alle Mädels in meinem Blogpost verlinken. Schade dass wir nicht mehr Zeit hatten miteinander zu quatschen, der Tag ging ja viiieeeellll zu schnell vorbei... Hast du denn was schönes geshoppt auf der Messe? Freu mich auf deinen Blogpost zum Messebesuch. Grüßchen

      Löschen
  3. Hallo Steffi,
    wenn ich mir Deine Bilder so ansehe, frage ich mich ob wir bei der gleichen Messe waren. :D
    Ihr habt ganz andere Sachen entdeckt (bis auf den Kork). Die Schriften sin wirklich MEGA!
    Wir hatten auch das Gefühl, dass die Zeit an uns vorbei rast. Schade, dass es dieses Mal wohl den Abschluss verpasst haben.
    Liebe Grüße,
    Anja

    AntwortenLöschen
  4. Liebe Steffi, es war mir eine Freude dich kennen gelernt zu haben und nun deinem wirklich tollen Blog folgen zu können! Wie ich sehe und lese, hattet ihr euren Spaß beim Kaligraphie Workshop und ich bin schon gespannt zu sehen, was du aus den Goodiebags zauberst ;-)
    Liebe Grüße
    Stephie

    AntwortenLöschen
  5. Liebe Steffi,
    Dein Bericht ist total schön geschrieben, es hat sehr viel Spaß gemacht in Erinnerungen zu schwelgen!
    Und ja: ich glaube, den Stand von Frau Artmann muss ich mir beim nächsten Mal unbedingt genauer anschauen! ;-))))

    Liebe Grüße & bis bald,
    Kerstin

    AntwortenLöschen

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...