Valentinsgeschenk: Herzschlag-Schlüsselanhänger

Juhu ihr Lieben,

am 14. Februar ist Valentinstag und wie jedes Jahr frag ich mich: Soll ich meiner besseren Hälfte etwas schenken? Und wenn ja, was? Selbst gemacht soll es natürlich sein. Nicht zu aufdringlich und kindisch. Am besten etwas, das er auch gebrauchen kann (und nicht nur irgendwo in der Ecke verstaubt). Tja, keine einfache Sache, aber dieses Jahr ist mir doch tatsächlich ein passendes DIY-Geschenk für ihn eingefallen:


Da meine bessere Hälfte eher auf schlichtes, zurückhaltendes Design steht, habe ich mich bei meinem diesjährigen Valentinstagsgeschenk für einen schlichten (und dennoch coolen) Schlüsselanhänger entschieden. Der Schlüsselanhänger besteht außen aus Leder und innen aus einem Neongurtband. Die Liebesbotschaft ist hierbei eher etwas versteckt und somit nicht sofort erkennbar. Meiner Meinung nach die perfekte kleine Aufmerksamkeit.



Und hier geht es zu meiner Anleitung:


Material:

Kurzanleitung:
  • Mit passendem Garn und einem Zick-Zack Stich das Leder auf das Gurtband nähen.
  • An den Enden des Bandes Ösen einschlagen
  • Mit schwarzer Acrylfarbe und einem dünnen Pinsel den Herzschlag auf das Gurtband malen
  • Schlüsselring durch die Ösen schieben
  • Hübsch verpacken und verschenken

Ich hoffe ich konnte euch damit ein wenig inspirieren. Habt ihr schon etwas für eure Liebsten zum Valentinstag? Wenn ja, was? Oder ist dieser Tag für euch nur ein Tag wie jeder andere?


Euch ist dieses DIY-Geschenk zu aufwändig? Kein Problem, letztes Jahr hab ich euch ein paar Last-Minute-Valentinsgeschenke gezeigt, welche ihr innerhalb weniger Minuten nachmachen könnt. Hier geht's zum BlogPost: Last-Minute-Valentinsgeschenke



Ich wünsch euch noch eine kreative Woche,
viele Grüße aus der Bastelkammer,
eure Steffi


PS: Mein Herzschlag-Schlüsselanhänger ist heute bei art of 66 , Creadienstag und bei Meertje zu sehen.

Kommentare:

  1. Das ist echt cool, und hat eindeutig was für Männer.
    Liebe Grüße,
    Petra

    AntwortenLöschen
  2. Das ist aber ein sehr, sehr schönes Geschenk! Schlüsselanhänger kann Man/n ja sowieso nie genug haben!

    schönste Grüsse
    Esther

    AntwortenLöschen

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...