Nachwuchs in der Nähstube: Meine Overlock

Juhu ihr Süßen,
sie ist daaa, sie ist daaa! Meine Overlock *hüpf hüpf* ich bin ja soooo furchtbar aufgeregt. Seht sie euch an! Ist sie nicht wunderschön?!? Nachdem ich sie im Fachhandel bestellt habe wurde gleich Platz für sie in meiner Nähstube geschaffen damit sie sich auch bei mir wohl fühlt.

Letzte Woche bekam ich dann die Einweisung von der Fachverkäuferin. Sie hat mir alle Hebel und Kniffe erklärt, mir das Einfädeln gezeigt und mich auch schon einige Stofffetzen zusammennähen lassen.
Zuhause angekommen hat sie dann erstmal gestreikt. Typisch!:D Der Oberfaden ist mir andauernd abgerissen. Nachdem ich sie dann aber nochmals neu eingefädelt habe, hat sie verstanden, dass es keinen Grund gibt den Faden reisen zu lassen.
Freunde sind wir leider noch nicht geworden aber ich bin guter Dinge, dass wir recht schnell miteinander warm werden.
Falls euch genau das Modell interessier, könnt ihr sie euch hier mal genauer ansehen: BabyLock S4
Ich freu mich schon rasend schnell meine Nähprojekte fertigzustellen (sobald ich die Maschine unter Kontrolle habe ;))

Ich wünsch euch noch eine schöne Woche,
eure Steffi

1 Kommentar:

  1. Du wirst sehen die Ovi macht viel Freude. Füllkissen mach ich nur noch mit der Ovi und meine Taschen zum größten Teil auch. Meine ist aber manchmal auch eine ziemliche Zicke. Gerde diese Woche habe ich Montag und Dienstag am Abend versucht sie richtig einzufädeln. Ich war schon am verzweifeln aber jetzt läuft sie wieder richtig gut.
    Viel Spaß und ich bin gespannt was du als Erstes nähst.
    glg
    Sonja

    AntwortenLöschen

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...