Eckiges Utensilo


Hi ihr Lieben,
nach meinem ersten Utensilo war ich letztes Wochenende etwas übermütig bezüglich meiner Nähkünste und hab mich an ein eckiges Utensilo für Nähzubehör gemacht.
Eckiges Utensilo - Nähkörbchen




 
Ich habe keine spezielle Anleitung für dieses Utensilo verwendet. Als Grundidee zur Umsetzung habe ich mich jedoch an dieser Anleitung orientiert: Anleitung zum Nähkörbchen

Fazit:
Das Volumenvlies war eindeutig die falsche Wahl!! (Wie so habe ich bei meinem letzten Utensilo nicht dazugelernt?) Ein härteres, stabileres Vlies hätte das Körbchen bestimmt um einiges schöner gemacht!
Das nähen dieses Körbchens war für mich um einiges schwieriger als das runde Utensilo! Dadurch, dass die Innen- und Außenseite des Körbchens zunächst separat voneinander genäht werden, hatte ich das Problem, dass die Teile nicht perfekt ineinander gepasst haben. Ich habe wirklich ganz genau den Stoff ausgemessen und dachte eigentlich auch, dass ich beim Nähen super genau war… aber dennoch hat irgendetwas nicht gepasst. Ich habe zwei Vermutungen: Entweder, der Stoffzuschnitt hat sich beim Aufbügeln des Vlies verzogen (ich bügel die Stoffzuschnitte immer auf ein großes Stück Vlies und schneide dann das Vlies erst entsprechend des Stoffs zu). Oder durch die kleinen Taschen der Außenseite haben sich die Maße etwas verändert (weil das Volumenfließ die Außenseite mit den Taschen ja doch ganz schön „bollig“ macht). Das Annähen des Korbbodens an den Ecken war auch nicht das einfachste. Ich musste hier mit der Hand nacharbeiten. Aber ich denke, mit ein wenig mehr Übung dürfte das in Zukunft gut zu schaffen sein.
Im Großen und Ganzen bin ich mir sicher, dass meine „Schwierigkeiten“ einfach an mangelnder Näherfahrung lagen! Theoretisch ist die Anleitung ja ganz einfach… oder? 

Ich wünsche euch ein problemloses Nachnähen,
eure Steffi

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...