Freikarten für die Kreativmesse Stuttgart

Juhu ihr Lieben,
heute habe ich ein ganz besonderes Schmankerl für euch: Ich darf an euch

zwei mal zwei Freikarten zur Kreativmesse in Stuttgart

verlosen. D.h. die zwei Gewinner dürfen jeweils mit einer Begleitung seiner Wahl dieses Jahr die Kreativmesse kostenlos besuchen. Ist das nicht genial?!?



Beantwortet mir einfach nur diese Frage: An welchem DIY-Projekt arbeitet ihr aktuell bzw. welches DIY-Projekt steht als nächstes auf eurer To-Do Liste?

Wie kommt euer Los in den Lostopf?
Ein Los mit eurem Namen bekommt ihr dafür, dass ihr die oben genannte Frage in einem Kommentar unter diesem Beitrag beantwortet. Ganz einfach, oder? (Anonyme Leser hinterlassen im Kommentar bitte eine E-Mail Adresse, damit ich euch im Gewinnfall erreichen kann.)

Wie lange läuft die Verlosung?
Die Verlosung beginnt heute und läuft bis einschließlich Dienstag 17.11.2014; 18 Uhr. Die Gewinner werden auf diesem Blog bekannt gegeben und von mir per Mail benachrichtigt.

Was sind die Teilnahmebedingungen?
Am Gewinnspiel teilnehmen kann jeder, der mindestens 18 Jahre alt ist. Gewinne werden nicht in Bar ausgezahlt und sind vom Umtausch ausgeschlossen. Der Rechtsweg ist ausgeschlossen.
Info:
Der Gutschein gilt ausschließlich für die diesjährige
Kreativmesse in Stuttgart (vom 19.11.2015-22.11.2015). Ich bitte euch deshalb nur mitzumachen, wenn ihr in dem besagten Zeitraum auch Zeit habt die Messe in Stuttgart zu besuchen.

DIE VERLOSUNG IST BEENDET
Gewonnen haben Suse und Nicole. Herzlichen Glückwunsch und viel Spaß auf der Kreativmesse 

So meine Lieben, dann wünsch ich euch viel Glück und eine kreative Woche,
eure Steffi
PS: Blogger aufgepasst, dieses Jahr gibt es auf der Kreativmesse in Stuttgart auch ein Bloggertreffen. Hier erfahrt ihr alle Infos: Bloggertreffen am 21. November 2015 auf der KREATIV Messe Stuttgart

Kommentare:

  1. Hallo liebe Steffi, ich bin begeisterte Leserin deines Blogs und freue mich auch alljährlich auf den Besuch auf der Kreativmesse! Insofern freue ich mich natürlich sehr, dass du hier gerade Freikarten dafür verlost :-D
    Um deine Frage zu beantworten: Ich habe selten nur ein DIY-Projekt, an dem ich arbeite - aber derzeit nähe ich viel! Nachdem eine Handtasche gerade fertig geworden ist, ist nun ein Shirt an der Reihe, das nach diesem Schnittmuster entsteht: http://de.dawanda.com/product/51418307-schnittmuster-raglanshirt-raglanbluse-frauemma.
    Was basteln und malen betrifft: Auch diese Buchstützen hier stehen auf meiner To-do-Liste: http://www.hisugarplumsblog.com/2012/02/diy-animal-bookends.html, die sind ein schönes Geschenk für meine leseverrückte Freundin (und gleichzeitig eine gute Möglichkeit, um wieder einmal etwas aus dem Kinderzimmer auszumisten ;-) ). Gleichzeitig arbeite ich gerade an einem zweiten Malbuch, das ich für Kinder und Erwachsene anbiete. Grundsätzlich habe ich mehr Ideen im Kopf als Zeit :-D Aber so geht es wohl allen Kreativen...
    Ganz liebe Grüße an dich! Clarissa (clarissa-hagenmeyer@gmx.de)

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ich sehe gerade, die Links funktionieren nicht - Punkt oder Komma dahinter einfach weglassen, dann geht's! :-)

      Löschen
    2. AHHH die Buchstützen sind ja der BÖRNER!!! Wirklich eine tolle Idee, danke fürs Zeigen :)
      Ganz viele lieben zurück und danke für die netten Worte,
      Steffi

      Löschen
    3. Ja, die Buchstützen finde ich auch toll - so einfach eigentlich und doch so effektvoll! Und diese kleinen Tierchen findet man ja im Kinderzimmer - trotz regelmäßiger Aufräum- und Ausmistaktionen - zu Hauf! ;-) Bin schon sehr gespannt auf deine Verlosung *mitfingernaufdentischtrommel* Hab einen schönen Tag! <3

      Löschen
  2. Ich sitze aktuell an einem Kleid aus Strickstoff. Und anschließend sind meine Jungs wieder dran mit Hoodies. Ja, und wenn die Zeit reicht und die Zugfahrt lang genug ist, häkle ich noch Mützen für die Jungs.
    Und auf die Kreativmesse will ich schon immer!!
    Liebe Grüße
    Ines

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Wow ein Kleid aus Strickstoff. Ist das nicht wahnsinnig schwer zu nähen? Ich glaube für mich wäre das ein Projekt, bei welchem ich mich mit meiner Overlock-Maschine streiten würde, wer nun Schuld an dem missratenen Stück ist :D

      Löschen
  3. Ich nähe gerade ein Tipi für meine beiden Jungs.
    Über einen Ausflug zur Kreativmesse würde ich mich riesig freuen.
    Liebe Grüße,
    Janna
    moritz_tank"at"web.de

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Cool ein Tipi Zelt, das will ich unbedingt auch mal nähen wenn ich Kinder habe. Echt eine wahnsinns schöne Idee!

      Löschen
  4. Mein aktuelles Projekt sind Kissenhüllen für die neue Couch und einige Dinge für die Familie. Wobei ich eigentlich vor habe mir meine Winterkleidung weitestgehend selbst zu nähen und dieses Jahr nichts zu kaufen. Zum Glück spielt das Wetter aktuell noch mit, sodass ich noch etwas Zeit habe dieses Projekt anzufangen.
    Über Karten für die Kreativmesse würde ich mich super freuen. Ich werde nächsten Samstag auf jeden Fall hin fahren, auch wenn es fast 2 Stunden fahrt sind, das ist es mir jedes Jahr wert!
    Liebe Grüße
    Nathalie (natsche92@gmx.de)

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. WAS? Die komplette Winterkleidung selbst nähen? RESPEKT! Da bist du wirklich ein großes Vorbild für mich!!

      Löschen
  5. Wat will ich denn nähen demnächst?
    Ein Kleidchen, für mich, für Weihnachten und überhaupt :)
    Aber so etwas hab ich noch nicht gemacht. Das macht aber auch nichts :)
    Ich bin da guter Dinge und außerdem hab ich mich schon lange nicht mehr geärgert beim Nähen! :)
    Da wäre die Kreativmesse mit meiner Besten dann eine super come-down Tour, um den Ärger mit Kreativität wegzubekommen :D

    Liebe Grüße
    Nici

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ein ganzes Kleid hab ich auch noch nicht genäht. Ich drück dir aber die Däumchen für dieses tolle Projekt, das schaffst du bestimmt.

      Löschen
  6. Huhu,

    als nächstes stehen deine Tabletkissen (gesehen bei Handmade mit Enie :-)) als Weihnachtsgeschenke an und dafür brauche ich noch Stoff, den ich auf der Kreativmesse kaufen möchte :)

    Liebes Grüßle
    Suse
    (su_sl@web.de

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ohh da freu ich mich aber dass ich dich mit dem Tabletkissen inspiriert habe :)

      Löschen
    2. UHHHHH liebe Suse, DU HAST GEWONNEN!!! Ich schreib dir gleich eine E-Mail!
      Ich wünsch dir ganz ganz viel Spaß auf der Messe.
      Grüßchen
      Steffi

      Löschen
  7. Wow genial, ich würde mich total über die beiden Karten freien : )

    Ich werkel zurzeit an selbstgebauten Möbelstücken. Fast fertig ist meine Kleiderstange aus Haselnussstämmen,
    schweißtreibend selbst gesägt :D und geht´s an ein Regal aus alten Obstkisten und eine Garderobe aus einer alten Malerleiter steht danach an.

    Liebe und handwerkliche Grüße
    Nici nima.7@web.de

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Kleiderstangen aus Haselnussstämmen? Wow, gibts davon vielleicht ein Bild? Bin neugierig. ICh finde selbstgemachte Upcycling-Möbel wahnsinnig toll. Ich wünschte unsere Wohnung wäre größer, so dass ich auch ganz ganz viele Möbel selbst basteln kann :)

      Löschen
  8. Hallo,

    da ich supergerne wieder auf die Kreativmesse gehen würde, mache ich hier gerne mit.
    Ich häkle gerade einen Chevron Lace Schal aus wundervollem Farbverlaufsgarn. Mal schauen ob ich den bis Weihnachten fertigbekomme. Gleichzeitig mache ich auf der Stickmaschine den Adventskalender von Ginihouse mit den 24 Häuschen. Stand heute sind es 11 Häuschen, aber ich habe ja noch ein bißchen Zeit.

    Viele liebe Grüße
    Manuela
    manumiaferreira@googlemail.com

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Uhh einen neuen Schal könnte ich auch gebrauchen, leider habe ichs mit häkeln nicht so. Dafür ist meine Mutti zuständig ;) Aber ich muss mir dieses Jahr unbedingt noch nen neuen Loop nähen, passend zur Handtasche natürlich. Danke für die Inspiration :)

      Löschen
  9. Hallo,

    ich habe so schöne Erinnerungen an die Kreativmesse, darum würde ich gerne wieder hingehen und mich austoben :-)
    Mein Nähprojekt ich grad ein Knautsch-Einkaufstäschchen, dass in den 24. Adventskalenderbecher für meine Schwester kommen soll :-)

    Ganz liebe Grüße
    Annika
    annika.boe@web.de

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ui ein Knautsch-Einkaufstäschchen, da weiß ich doch tatsächlich was du damit meinst, denn so eins hab ich auch. Gekauft, leider nicht selbst gemacht, aber das sollte ich unbedingt auch mal selbst nähen! Danke für die Inspiration.

      Löschen
  10. Huhu,

    ich arbeite derzeit an einem neuen dirndl in tannengrün mit rot. Ich möchte gerne zur kreativmesse um dort nach einem schönen Stoff für den rock zu suchen und tolle Ideen für weihnachten zu entdecken und mich inspirieren zu lassen.
    Ich würde mich riesig freuen.
    LG nici
    n.pilling@web.de

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. als nächstes kommt dann ein tolles Weinregal mit Korken

      Löschen
    2. Wow ein Dirndl? So etwas aufwändiges und schweres hab ich noch nie genäht, RESPEKT! Mein Dirndel ist leider gekauft, aber vielleicht werde ich es nächstes Jahr doch mal wagen mir eines zu nähen :)

      Löschen
    3. UHHHHH liebe Nici, DU HAST GEWONNEN!!! Ich schreib dir gleich eine E-Mail!
      Ich wünsch dir ganz ganz viel Spaß auf der Messe.
      Grüßchen
      Steffi

      Löschen
  11. Hallo Steffi,
    ich bin gerade ständig dabei Armbänder zu machen.
    Durch die Anregungen hier in deinem Blog, werde ich mich demnächst denke ich dem Nähen widmen, da sind so viele tolle Ideen, mal sehen was ich davon umsetzen kann.

    Viele Grüße,
    Janine
    nine91126@yahoo.de

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ohh da freu ich mich aber dass ich dich inspirieren konnte :)

      Löschen
  12. Wow, seid ihr fleißig. Was für tolle Projekte ihr macht. Respekt :-)
    Ich mach eher kleinere Sachen wie Stempeln, Karten basteln, Boxen und Geschenktüten basteln.
    Und natürlich filzen wir auch. Meine Tochter (9 Jahre) liebt es zu filzen. Wir waren bis jetzt immer auch an deinem Stand und haben die WS mitgemacht, das letzte Mal das süße Monster, das meine Tochter beschützt. Sie liebt dieses Monster.
    Ich würde mich freuen die Karten zu gewinnen, da wir am Samstag nach Stuttgart fahren. Natürlich kommen wir wieder zu deinem Stand, meine Maus liebt diesen WS.

    Wir sehen uns Samstag :-)
    liebe Grüße Sandra

    speedy.schober@t-online.de

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ohh liebe Sandra, du musst mich verwechseln, ich habe gar keinen Stand auf der Kreativmesse :)
      Aufgrund dessen, dass wir nächstes Jahr heiraten, bin ich aktuell auch am Karten basteln. Dabei hab ich gar nicht so das Händchen für Papierprojekte :)

      Löschen
  13. Hier kommt noch in letzter Minute mein Projekt:
    Es gibt eigentlich gar nicht mein "eines" Projekt, ich habe so vieles vor bzw. stecke mitten drin:
    Ich liebe es, Stoffpuppen mit Kleidung zum Wechseln für Kinder ab drei Jahre zu nähen, jede hat so ganz ihren eigenen Charakter, auch plane ich wieder Lichtobjekte, Tiere und sehr schöne Krippenfiguren zu filzen, für meine kleine Nichte möchte ich zu Weihnachten einen Pullover und Socken stricken, bald im Besitz eines eigenen Ofens freue ich mich drauf, Puppengeschirr zu töpfern und endlich meine bisherigen Arbeiten zu brennen.
    Womit fange ich an? Was kommt an zweiter, was an dritter Stelle?
    Ich freue mich sehr auf die Kreativmesse, die mich meinen Ideen noch näher bringt! Ey, ich muss da hin, schließlich habe ich die Messe direkt vor der Tür!

    Liebe Grüße,
    Katrin
    u.k.r@arcor.de

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. WOW soooo viele tolle Projektideen, das mit der langen To-Do-Liste kenne ich aber. Meine wird irgendwie auch immer länger und nie kürzer und was ich davon zu erst machen soll weiß ich meist auch nie :)

      Löschen

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...